Erfolge 2018

World Cup Miami

1. Platz: Victoria JurczoK/Anika Lorenz – 49er FX
2. Platz: Philipp Buhl – Laser Standard
4. Platz: Tim Fischer/Fabian Graf – 49er
6. Platz: Tina Lutz/Susann Beucke – 49er FX
8. Platz: Simon Diesch/Philipp Autenrieth – 470er
10. Platz: Malte Winkel/Matti Cipra – 470er

Trofeo Princesa Sofia

4. Platz: Simon Diesch/Philipp Autenrieth – 470er
8. Platz: Nadine Böhm/Ann-Christin Goliaß – 470er W
10. Platz: Frederike Loewe/Anna Markfort – 470er W

World Cup Hyères

7. Platz: Frederike Loewe/Anna Markfort – 470er W
8. Platz: Philipp Buhl – Laser

Europameisterschaft Laser

7. Platz: Philipp Buhl

Europameisterschaft 470er

2. Platz: Frederike Loewe/Anna Markfort
3. Platz: Nadine Böhm/Ann-Christin Goliaß
3. Platz: Malte Winkel/Matti Cipra

World Cup Finale Marseille

1. Platz: Philipp Buhl – Laser
5. Platz: Malte Winkel/Matti Cipra – 470er

Medemblik Regatta

5. Platz: Johannes Polgar/Carolina Werner – Nacra 17

Kieler Woche

1. Platz: Philipp Buhl – Laser
2. Platz: Tina Lutz/Susann Beucke – 49er F
3. Platz: Nadine Böhm/Ann-Christin Goliaß – 470er
4. Platz: Fabienne Oster/Anastasiya Winkel – 470er
5. Platz: Frederike Loewe/Anna Markfort – 470er
5. Platz: Svenja Weger – Laser Radial
6. Platz: Simon Diesch/Philipp Autenrieth – 470er

Junioren-Europameisterschaft 470er

1. Platz: Theres Dahnke/Birte Winkel
5. Platz: Luise Wanser/Helena Wanser
10. Platz: Tjorben Studt/Max Schuberth

Europameisterschaft 49er/49er FX

2. Platz: Victoria Jurczok/Anika Lorenz – 49er FX
6. Platz: Justus Schmidt/Max Boehme – 49er

U21-WM Laser Standard

1. Platz: Philipp Loewe
2. Platz: Max Wilken