Kategorie: Paris 2024

Marla Bergmann und Hanna Wille: „Wir haben in Deutschland eine hohe Leistungsdichte von jungen Seglerinnen im 49erFX“

Marla Bergmann und Hanna Wille segeln zusammen im olympischen 49er FX und gelten als Duo mit viel Potenzial im Nachwuchskader des German Sailing Team. Die Saison 2021 hätte für die beiden Hamburgerinnen nicht besser laufen können. Sie gewannen die U21-Wertung bei der Junioren-Weltmeisterschaft und holten kurz darauf den Meistertitel bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft. Bei der… Weiterlesen

Deutschlands beste iQFOiL-Windsurfer feiern Premiere bei der Kieler Woche

Die neuen iQFOiL-Windsufer im German Sailing Team haben ihren Premierenauftritt bei der 127. Kieler Woche optimal genutzt. Sebastian Kördel und Lena Erdil gewannen ihre Wettbewerbe auf der Förde im iQFOiL und auch ihre jüngeren Herausforderer im eigenen Land präsentierten sich stark. Die foilenden Windsurfer sind 2024 erstmals im Kampf um olympische Medaillen gefordert, ersetzen künftig… Weiterlesen

Kitesurferin Leonie Meyer ist „Sport-Stipendiatin des Jahres“ der Deutschen Sporthilfe

Leonie Meyer ist „Sport-Stipendiatin des Jahres“ 2021. Die 28-Jährige Kitesurferin aus Kiel gewann im vergangenen Jahr EM-Silber im Mixed-Team und steht in ihrem Studium der Humanmedizin kurz vor dem zweiten Staatsexamen. In der von der Deutschen Bank und der Deutschen Sporthilfe initiierten Online-Abstimmung setzte sich Meyer, die im Mai dieses Jahres zum ersten Mal Mutter… Weiterlesen

470er: Dahnke/Cipra sind Mixed-Vize-Europameister, Olympia-Crew Wanser/Winkel in den Top Ten

Theres Dahnke und Mattic Cipra

Die Segelnationalmannschaft hat die 470er Europameisterschaft vor Vilamoura (Portugal) mit einer Silbermedaille und insgesamt vier Top Ten-Platzierungen beendet. Bei den ersten Titelkämpfen in der ab 2024 neuen Olympia-Disziplin 470er-Mixed segelten Theres Dahnke und Matti Cipra (Plauer Wassersportverein) nach konstant starken Leistungen auf Platz zwei.… Weiterlesen

Deutsche 470er-Teams: Neue Pläne für Marseille 2024

Alte Winkel Anastasiya Winkel

Vor einem Monat entschied sich bei der Weltmeisterschaft in Vilamoura die Olympia-Qualifikation im 470er. Für etliche Teams endete mit dieser WM auch der gemeinsame Weg – der 470er bleibt zwar olympisch, wird ab 2024 aber im Mixed-Team gesegelt. Wer im olympischen Segelsport bleiben möchte, muss sich also neu orientieren. Wir blicken auf die Titelkämpfe in… Weiterlesen