Kategorie: News

DAS GUTE GEFÜHL DES PHILIPP BUHL: WIE DER WM-TITEL DEUTSCHLANDS ERSTEN LASER-WELTMEISTER TRÄGT

Wahrscheinlich können nur Weltmeister das Gefühl wirklich verstehen, das Philipp Buhl seit dem 16. Februar 2020 in sich trägt wie einen Schatz. Und dieses Gefühl wird, so beschreibt es der Laser-Steuermann selbst, mit der Zeit immer schöner und wertvoller. Der Allgäuer Top-Akteur des German Sailing Teams genießt seit seinem goldenen Triumph bei der Laser-Weltmeisterschaft im… Weiterlesen

EM-Gold für Lutz/Beucke und Fischer/Graf, Olympia-Ticket für Kohlhoff/Stuhlemmer

 49er, 49erFX, Nacra17 Europameisterschaft in Österreich Das German Sailing Team feiert bei der Europameisterschaft der drei schnellsten Olympia-Disziplinen 49er, 49erFX und Nacra 17 mit zwei Goldmedaillen die erfolgreichsten kontinentalen Titelkämpfe in der Geschichte der Skiffklassen. Tina Lutz und Susann Beucke (Chiemsee Yacht Club, Norddeutscher Regatta Verein) konnten am Sonntag auf dem österreichischen Attersee über einen… Weiterlesen

Die zweite Halbzeit der Kieler Woche

Im Zeichen des olympischen Segelsports Vom 10. bis zum 13. September sind im Heimathafen der Segel-Nationalmannschaft die weltbesten Akteure in sechs aktuellen und einer zukünftigen olympischen Disziplin gefordert. In vier dieser Disziplinen geht es für DSV-Crews um Olympia-Fahrkarten, wobei eine Entscheidung bereits vorzeitig gefallen ist. Für das German Sailing Team sind – unterstützt von einer… Weiterlesen

Mixed Offshore: Teilnahme an Trainingsregatten möglich

Bis in den November hinein starten in Kiel-Schilksee regelmäßig Trainingsregatten für die in 2024 neue Olympische Disziplin Mixed Two Person Offshore Keelboat. Interessierte können sich jetzt noch anmelden. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich direkt an Mixed-Offshore-Trainer Tim Kröger unter offshoretrainer@dsv.org wenden. Voraussetzungen für die Teilnahme sind: Es müssen sich jeweils Zweier-Teams melden… Weiterlesen

Olympische Spiele 2020: Alternativevents für nationale Qualifikation

Qualifikations-Events in vier Disziplinen während der Kieler Woche Der Olympia-Segelausschuss des Deutschen Segler-Verbands (DSV) hat am Mittwoch, den 22.7.2020, die Alternativregatten für die abgesagten Events zur nationalen Olympia-Qualifikation ausgewählt, diese liegen nun dem DOSB-Vorstand zur Bestätigung vor. „Wir freuen uns, dass wir nach langanhaltender Unsicherheit Regatten festlegen und diese nun dem DOSB vorschlagen konnten“, sagt… Weiterlesen