Kategorie: Nachrichten

Theresa Steinlein sichert olympischen Nationenstartplatz bei iQFOiL-WM

Theresa Steinlein hat bei der iQFOiL-Weltmeisterschaft vor Lanzarote den olympischen Nationenstartplatz für das German Sailing Team in der neuen olympischen Windsurf-Disziplin gesichert. Die erst 21 Jahre alte iQFOiL-Windsurferin vom Norddeutschen Regatta Verein agierte in fordernden drehenden Winden meist mittlererer Stärke nervenstark. Sie erreichte mit Platz 18 das beste WM-Ergebnis ihrer erst drei Jahre währenden iQFOiL-Karriere.… Weiterlesen

Vier WM-Medaillen für deutsche 470er-Junioren

Luise und Helena Wanser haben die Juniorenweltmeisterschaft im 470er der Frauen gewonnen. Im slowenischen Portoroz siegten die Schwestern aus Hamburg vor den Französinnen Paola Amar und Marine Riou. Daniel Göttlich und Linus Klasen aus Berlin wurden Vizeweltmeister bei den Männern. Theres Dahnke und Birte Winkel sowie Lucas Schlüter und Frederick Eichhorst machten mit der Bronzemedaille… Weiterlesen

Bericht zu den Youth Sailing World Championship 2016

Vom 14. bis 20. Dezember fand im neuseeländischen Auckland die 46. Jugendweltmeisterschaft des Weltseglerverbandes World Sailing statt, an der mehr als 380 Seglerinnen und Segler aus 65 Nationen teilnahmen. Das 15-köpfige deutsche Team, bestehend aus drei Trainern und 12 Seglerinnen und Seglern, ist bereits einige Tage vor Beginn der Wettfahrten angereist, um sich nach der… Weiterlesen

Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft der 29er

Nach vier Wettfahrttagen mit überwiegend guten Windbedingungen ging am Montag, 3. Oktober die diesjährige Int. Deutsche Jugendmeisterschaft der 29er-Klasse zu Ende. 36 teilnehmende Mannschaften aus ganz Deutschland gingen beim durchführenden Yacht Club Radolfzell am Bodensee an den Start – damit hielten sich die Teilnehmerzahlen in etwa auf dem Niveau der Vorjahre. Dabei zeigte sich der… Weiterlesen

Deutsche Erfolge bei der Junioren-WM der 49er

Erfreuliche Resultate bei der Junioren WM der 49er am Ijsselmeer Leylstad/Niederlande. Tim Fischer und Fabian Graf sichern sich die Silbermedaille, ihre Teamkollegen Jakob Meggendorfer und Andreas Spranger holen Bronze. Drei deutsche Teams unter den besten vier. Die Erfolge des deutschen Teams können sich sehen lassen. Nach insgesamt dreizehn Rennen sind drei deutsche Teams mit den… Weiterlesen

Gold für Marleen Mackenbrock bei der EUROSAF-Jugendeuropameisterschaft

Marleen Mackenbrock hat bei der EUROSAF Jugendeuropameisterschaft die Goldmedaille im Laser Radial gewonnen. Die junge Seglerin vom Segelclub Münster konnte bei herausfordernden Bedingungen am Neusiedler See durch konstant gute Ergebnisse einen Ausrutscher in der letzten Wettfahrt verkraften und mit einem Punkt Vorsprung den Jugendeuropameistertitel ersegeln. Silber und Bronze gehen an Frederica Cattarozzi und Matilda Talluri… Weiterlesen

Doppel-Silber bei Junioren-EM für deutsche Segler

Balatonfüred/Hamburg, 6. August 2016 – Für einen silbernen Start ins Wochenende sorgen gestern zwei Teams der Segel-Nationalmannschaft, die beide Silber bei den Junioren- Europameisterschaften der olympischen 470er-Klasse am Balaton/Ungarn (31. Juli bis 5. August 2016) gewinnen. Sowohl Frederike Loewe und Anna Markfort (beide Berlin) als auch Malte Winkel (Schwerin) und Matti Cipra (Plauen) aus dem Audi… Weiterlesen

Junioren-Weltmeistertitel für Phillip Kasüske

Nur zwei Wochen nach dem letzten Sieg gewinnt Nationalmannschaftssegler Phillip Kasüske (Berlin) den Junioren-Weltmeistertitel im olympischen Finn Dinghy in Aarhus/Dänemark (3. bis 9. Juli 2016). Mit einer starken Leistung untermauert der Segler aus dem Audi Sailing Team Germany seine Ansprüche auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Max Kohlhoff (Kieler Yacht-Club) wird… Weiterlesen

Achterbahn-WM: Philipp Buhl wird Achter

Nuevo Vallarta (Mexiko), 18. Mai 2016 – Es war eine Achterbahn-WM für Philipp Buhl (Segelclub Alpsee-Immenstadt), die er am Mittwoch in Mexiko auf Platz acht beendet hat. Auf der Haben-Seite: einmal Zweiter, viermal dritter. Auf der Soll-Seite: Zweite Gelbe Flagge in der 3. Wettfahrt wegen angeblichen Pumpens und damit Ausschluss aus diesem Rennen sowie die Plätze 38,… Weiterlesen

Laser-WM, 5. Tag: Philipp Buhl jetzt Siebter

Nuevo Vallarta (Mexiko), 17. Mai 2016 – Philipp Buhl (Segelclub Alpsee-Immenstadt) liegt nach dem 5. Tag der Weltmeisterschaft im Laser Standard in Mexiko auf Gesamtrang sieben. Am 1. Regattatag war Philipp Buhl mit Rang 3 sehr gut in die WM gestartet und lag auf der ersten Kreuz der 2. Wettfahrt sogar in Führung, bis ihm die… Weiterlesen