Kategorie: News

Tag des Leistungssports von DSV, Uni Potsdam und Berliner Segler-Verband

Thomas Plößel im Gespräch mit Nachwuchsseglerinnen

Wie kann ich den Leistungssport mit meiner schulischen und beruflichen Ausbildung „unter einen Hut“ bekommen? Diese Frage stellen sich viele Nachwuchstalente in Deutschland. Um jungen Seglerinnen und Seglern Perspektiven während und nach einer leistungssportliche Karriere zu vermitteln, haben der DSV, die Uni Potsdam und der Berliner Seglerverband erstmals zu einem „Tag des Leistungssports“ eingeladen.… Weiterlesen

Saisonvorbereitung in Portugal

Nach dem Saison-Auftakt in Miami ist ein Großteil der deutschen Skiff- und Nacra-Segler ins portugiesische Vilamoura gereist. Tina Lutz und Susann Beucke haben den Wettkampf in Miami ausgelassen und sehen bereits dem sechstenTrainingsblock in Portugal entgegen. Das wiederkehrende Trainingslager-Ziel empfindet das 49er FX-Team als “total gut für den Kopf” – auch aus ganz praktischen Gründen.… Weiterlesen

Der Doppelschlag der 470er-Seglerinnen: Loewe/Markfort und Oster/Winkel holen Gold und Silber beim Weltcup vor Miami

Die deutschen 470er-Seglerinnen haben die Weltcup-Regatta vor Miami mit einem doppelten Paukenschlag beendet: Im hochspannenden Medaillenrennen, in dem die Platzierungen und damit auch die theoretisch vorausberechneten Podiumsränge phasenweise im Fünf-Sekunden-Takt wechselten, behielten die DSV-Akteurinnen des German Sailing Teams den besten Überblick, bewiesen die stärksten Nerven und holten Gold und Silber in der Biscayne Bay.… Weiterlesen

Weltcup-Gold zum Saisonauftakt: Heil/Plößel gewinnen im 49er

Erik Heil und Thomas Plößel haben die erste Weltcup-Regatta des Jahres vor Miami gewonnen. In der Biscayne Bay setzte sich die Crew vom Norddeutschen Regatta Verein gegen 41 Teams aus 21 Nationen durch.Mit 73,3 Punkten verwiesen die Berliner die Briten Dylan Fletcher-Scott und Stuart Bithell (91 Punkte) und die kroatischen Weltmeister Sime und Mihovil Fantela… Weiterlesen

„Nominiert zu sein war eine große Ehre“

Für seinen Sieg bei der U21-WM war Philipp Loewe als Juniorsportler des Jahres nominiert. Foto: Sporthilfe

Philipp Loewe aus dem Nachwuchskader des German Sailing Teams war als einer von fünf Top-Nachwuchsathleten zum Juniorsportler des Jahres nominiert. Das Rennen machte am Ende die Weitspringerin Lea-Jasmin Riecke. Für den 20-jährigen Wahl-Kieler vom Verein Seglerhaus am Wannsee war das Event der Sporthilfe dennoch eine großartige Erfahrung.… Weiterlesen

„Alle ins Boot zu holen ist wichtig“

Thers Dahnke und Birte Winkel mit 470er Junioren-Bundestrainer Hendrik Ismar.

Seit dem 1. September ist Hendrik Ismar Bundesstützpunkttrainer in Kiel-Schilksee. Im Interview spricht der studierte Mediziner über die Ziele für die ersten 100 Tage, die Faszination des Trainerberufs und die Glücksmomente seiner Arbeit.… Weiterlesen