Kategorie: News

Laser-WM: Philipp Buhl hofft auf eine Medaille

Nuevo Vallarta/Hamburg, 11. Mai 2016 – Deutschlands bester Lasersegler Philipp Buhl (Sonthofen) aus der Segel-Nationalmannschaft, dem Audi Sailing Team Germany, startet am Donnerstag, 12. Mai 2016, in Nuevo Vallarta/Mexiko in seine Weltmeisterschaft (12. bis 18. Mai 2016). Die Chancen für den Hoffnungsträger für die Olympischen Spiele in Rio stehen gut, wieder eine WM-Medaille zu gewinnen. Philipp Buhl… Weiterlesen

Finn-WM: Phillip Kasüske nach Tag zwei auf dem 2. Platz

Gaeta (Italien), 9. Mai 2016 – Bei der Finn-Weltmeisterschaft im italienischen Gaeta hat Phillip Kasüske vom Seglerhaus am Wannsee auch am zweiten Tag für eine Überraschung gesorgt. Der 21jährige Student gewann die 3. Wettfahrt (wir berichteten) und kletterte damit von Platz 7 auf Platz 2. Insgesamt sind bei der WM 73 Boote am Start. Nachdem… Weiterlesen

DSV-Präsident: „Wir haben eine starke Mannschaft für die Olympischen Spiele“

Hamburg, 9. Mai 2016 – Mindestens zehn Seglerinnen und Segler der Nationalmannschaft, dem Audi Sailing Team Germany, sollen für Deutschland bei den Olympischen Spielen in Rio antreten, so lautet die Empfehlung an den Vorstand des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), die das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) auf seiner heutigen Sitzung einstimmig beschlossen hat. Das Präsidium folgte… Weiterlesen

Weltcup vor Hyères: Philipp Buhl gewinnt Gold

Hyères, 1. Mai 2016 – Mit einem zweiten Platz im Medal Race hat Philipp Buhl (Sonthofen, Segelclub Alpensee-Immenstadt) im Laser heute den Weltcup von Hyères gewonnen. Deutschlands Medaillenhoffnung für die Olympischen Spiele hat damit die Qualifikation für Rio in Bestform beendet. Philipp Buhl: Interview nach der Siegerehrung   Philipp Buhl: 1. Interview nach seinem Weltcup-Sieg https://t.co/joEO3dEqow  … Weiterlesen

Weltcup vor Hyères: Nacra-Teams verpassen Einzug ins Medal Race / Philipp Buhl segelt im Laser um eine Medaille

Hyères, 30. April 2016 – Schade: Beim Weltcup vor Hyères hat keines der drei deutschen Nacra-17 Teams den Einzug ins morgige Medal Race geschafft. Der Weltcup von Hyères gehörte zu den drei Qualifikationsregatten für die Olympischen Spiele. Das Ziel, am Ende unter den zehn besten Nationen der Welt zu sein, wurde ebenfalls nicht erreicht. Als beste… Weiterlesen

Tag 2 beim Weltcup vor Hyères: Philipp Buhl im Laser weiter in Führung

Hyères, 28. April 2016 – Auch nach dem zweiten Wettkampftag liegt Philipp Buhl (Segelclub Alpensee-Immenstadt) beim Segel-Weltcup vor Hyères (27.4. bis 1.5.2016) weiter in Führung. Nach den Plätzen sechs und eins landete Deutschlands bester Laser-Segler am Donnerstag auf den Rängen 4 und 20. Einen deutlichen Sprung nach vorne hat Heiko Kröger in der paralympischen Klasse 2.4… Weiterlesen

Weltcup vor Hyères: Nacra 17-Teams kämpfen um das letzte Olympia-Ticket

Hamburg/Hyères, 24. April 2016 – Mit 22 Booten ist Deutschland beim Segel-Weltcup vor Hyères in Südfrankreich vertreten, der am Mittwoch startet und am 1. Mai mit den Medaillenrennen endet. Besonders spannend wird es aus deutscher Sicht in der olympischen Bootsklasse Nacra 17. Bei der dritten und finalen nationalen Ausscheidungsregatta haben es die Newcomer des Jahres… Weiterlesen

WM Laser Radial: Svenja Weger beste Deutsche / Gold für Britin Alison Young

Riviera Nayarit (Mexiko), 21. April 2016 – Spannung bis zum Schluss bei der Weltmeisterschaft im Laser Radial im mexikanischen Riviera Nayarit: Mit einem Sieg in der letzten Wettfahrt schob sich die Britin Alison Young an allen Konkurrentinnen vorbei an die Spitze und holte mit einem Punkt Vorsprung auf die Amerikanerin Paige Railey die Gold-Medaille. Bronze ging… Weiterlesen

49erFX EM: 10. Platz für Tina Lutz und Susann Beucke

  Barcelona, 16. April 2016 – Olympia ante portas: Die Europameisterschaft im 49er und 49er FX fand vom 11. bis 16. April 2016 vor Barcelona ohne die deutschen Spitzen-Teams Victoria Jurczok/Anika Lorenz (Verein Seglerhaus am Wannsee), Erik Heil/Thomas Plößel (Norddeutscher Regatta Verein) sowie ohne die 49er-Titelverteidiger Justus Schmidt/Max Boehme (Kieler Yacht-Club) statt. Dennoch konnte mit… Weiterlesen

EM: 470er-Segler schaffen Olympia-Norm für Rio

Palma de Mallorca, 12. April 2016 – Es war eine spannende Entscheidung bei den Seglerinnen und Seglern der olympischen 470er-Klasse im Kampf um die Olympia-Qualifikation für Rio. Bei der Europameisterschaft (7. bis 12. April 2016) auf Mallorca beenden zwei Teams der Segel-Nationalmannschaft, dem Audi Sailing Team Germany, erfolgreich ihre Olympia-Qualifikation: Bei den Männern empfehlen sich Ferdinand… Weiterlesen