Philipp Buhl - Laser Standard

  • Geburtsdatum 19.12.1989
  • Wohnort Sonthofen
  • Beruf Sportsoldat
  • Bootsklasse Laser Standard
  • Trainer Alexander Schlonski
  • Verein(e) Segelclub Alpsee-Immenstadt
  • Hobbies Radfahren, Skifahren, Bergwandern, Tennis
  • Social Media
Erfolge
Fragen
2018

2. Platz Sailing World Cup Miami

2017

8. Platz Enoshima Olympic Week

14. Platz Sailing World Cup Gamagori

5. Platz Europameisterschaft

4. Platz Weltmeisterschaft

2. Platz World Cup Finale Santander

6. Platz Kieler Woche

7. Platz World Cup Hyères

9. Platz Trofeo Princesa Sofia

6. Platz World Cup Miami

 

2016

14. Platz Olympische Spiele

1. Platz Champions Sailing Cup Kiel 201

8. Platz Weltmeisterschaft 2016

9. Platz World Cup Hyères 2016

9. Platz Test-Event für Olympische Spiele

 

 

2015

9. Platz World Cup Finale 2015

2. Platz Int. Deutsche Meisterschaft

9. Platz Test-Event für Olympische Spiele
2. Platz Europameisterschaft
2. Platz Weltmeisterschaft
1. Platz World Cup Weymouth
1. Platz Young Europeans Sailing
1. Platz Champions Sailing Cup Palma de Mallorca
1. Platz World Cup Miami

2014

4. Platz Weltmeisterschaft

2. Platz Int. Deutsche Meisterschaft

1. Platz Champions Sailing Cup Kiel

2013

1. Platz Champions Sailing Cup Kiel

2. Platz Int. Deutsche Meisterschaft

7. Platz Champions Sailing Cup Gardasee 2013

Was liebst Du am Segeln?

Die Komplexität der Sportart, die Vielseitigkeit sowie die Nähe zur Natur!

Wie bist Du zum Segeln gekommen?

Mein Vater hat mich schon auf seinem FD mitgenommen, als ich ein kleines Kind war und noch die Windeln anhatte.

Wenn Du nicht segeln würdest, dann würdest Du in welcher Sportart antreten?

Vielleicht im Skifahren? Ich war bis zu meinem 14. Lebensjahr parallel im Skirennsport und Segeln aktiv.

Wie lautet Dein Motivationstipp?

Du kannst nahezu alles erreichen, wenn du es nur wirklich willst! Du musst es nur wirklich wollen. Das zu wissen, motiviert mich.