49er FX

Seit den Sommerspielen 2016 ist der 49er FX olympisch. Er unterscheidet sich vom 49er durch einen geänderten Segelplan mit geringerer Masthöhe und kleinerer Segelfläche; der Rumpf wurde vom 49er übernommen. Da er mit geringerem Crewgewicht gesegelt wird, ist der 49er FX nicht minder spektakulär als sein “großer Bruder”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden