Schlagwort: Europameisterschaft

470er: Dahnke/Cipra sind Mixed-Vize-Europameister, Olympia-Crew Wanser/Winkel in den Top Ten

Theres Dahnke und Mattic Cipra

Die Segelnationalmannschaft hat die 470er Europameisterschaft vor Vilamoura (Portugal) mit einer Silbermedaille und insgesamt vier Top Ten-Platzierungen beendet. Bei den ersten Titelkämpfen in der ab 2024 neuen Olympia-Disziplin 470er-Mixed segelten Theres Dahnke und Matti Cipra (Plauer Wassersportverein) nach konstant starken Leistungen auf Platz zwei.… Weiterlesen

„Der Gardasee liegt uns“

Elena Krupp (Segler-Verein Wörthsee) und ihre Vorschoterin Clara Borlinghaus (Münchner Yacht-Club) blicken auf eine ereignis- und erfolgreiche Saison im 29er zurück. Bei der YES-Regatta in Kiel qualifizierten sich die 17-jährigen Schülerinnen für die Jugend-Weltmeisterschaften in Gdynia, wo sie auf Anhieb unter die besten Zehn kamen. Im August standen Elena und Clara bei der EM am… Weiterlesen

Deutsche Finnsegler verpassen Chance auf Nationenqualifikation für die Olympischen Spiele 2020 – eine letzte kleine Chance bleibt

Athen/Griechenland (DSV, 18. Mai 2019). Deutschlands Finn-Dinghy-Segler haben bei der Europameisterschaft der Einhandjollen in Athen die Chance verpasst, für ihre Klasse den Nationenplatz bei den Olympischen Spielen 2020 zu sichern. Für den Berliner Phillip Kasüske (Verein Seglerhaus am Wannsee) und den Kieler Max Kohlhoff (Norddeutscher Regatta Verein) lag die Latte bei den kontinentalen Titelkämpfen in… Weiterlesen

Deutsche 470er-Segler im olympischen Aufwind: Diesch/Autenrieth und Boehm/Goliaß nehmen erste Hürde zur Pre-Olympics-Qualifikation

Die deutschen 470er-Segler haben die turbulente Europameisterschaft der olympischen Zweihand-Jollensegler im italienischen San Remo erfolgreich abgeschlossen. Sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen hatte sich mit Simon Diesch/Philipp Autenrieth (Württembergischer Yacht-Club/Bayerischer Yacht-Club) und Nadine Böhm/Ann-Christin Goliaß (Deutscher Touring Yacht-Club) jeweils eine Crew der German Sailing Teams für die Top Ten und damit die… Weiterlesen

EM-Silber für das German Sailing Team: Jurczok/Lorenz mit unwiderstehlichem Endspurt

Jurczok Lorenz_49erFX_Drew Malcolmrt Hajduk

Was für ein mitreißender Endspurt! Victoria Jurczok und Anika Lorenz vom Verein Seglerhaus am Wannsee haben bei der 49erFX-Europameisterschaft nach anfangs durchwachsener Serie noch die Silbermedaille für das German Sailing Team gewonnen. Dabei war dieser gewaltige Satz aufs Podium für die Olympia-Neunten aus Berlin keine Selbstverständlichkeit, denn sie lagen am Morgen des Finaltages noch auf… Weiterlesen

470er-EM: Drei Medaillen für Deutschland

Glanzvoller Auftritt der deutschen 470er-Seglerinnen und Segler bei der Europameisterschaft der olympischen Zweihandklasse im bulgarischen Burgas: Bei den Damen segelten die Berlinerinnen Frederike Loewe (Verein Seglerhaus am Wannsee) und Anna Markfort (Joersfelder Segel-Club) zu Silber. Nadine Böhm und Ann-Christin Goliaß vom Deutschen Touring Yacht-Club erkämpften sich mit Rang drei im Medaillenfinale Bronze.… Weiterlesen

Laser-EM: Buhl und Weger am Finaltag ohne Fortune

Das German Sailing Team hat die Europameisterschaft in den olympischen Einhand-Disziplinen Laser und Laser Radial ohne Medaillen beendet. Philipp Buhl (Segelclub Alpsee Immenstadt) und Laser-Radial-Steuerfrau Svenja Weger (Potsdamer Yacht-Club) hatten nach bis dahin starken Serien ausgerechnet am Finaltag Rückschläge einstecken müssen.… Weiterlesen

Buhl und Weger demonstrieren Weltklasse im Laser: Zwei Top-Fünf-Ergebnisse bei der Europameisterschaft

Barcelona/Spanien. Beim letzten europäischen Saisonhöhepunkt der olympischen Einhand-Disziplinen Laser Standard und Laser Radial haben Philipp Buhl und Svenja Weger die deutschen Ausrufezeichen gesetzt. Der Weltranglisten-Erste Philipp Buhl segelte bei der Laser-Europameisterschaft im Feld der 113 Starter aus aller Welt auf Platz fünf. Der 27-jährige Steuermann vom Segelclub Alpsee-Immenstadt vergab zwar am letzten Tag die Chance… Weiterlesen

Finn-Dinghi: Phillip Kasüske wird EM-Sechster in der U23-Wertung

Mit Platz 25 und Platz 32 haben Phillip Kasüske (Verein Seglerhaus am Wannsee) und Max Kohlhoff (Kieler Yacht-Club) die Europameisterschaft im Finn-Dinghi beendet, die vom 5. bis 13. Mai in der Bucht von Marseille ausgetragen wurde. In der U23-Wertung kam der 22-Jährige Phillip Kasüske auf Platz sechs.… Weiterlesen

470er-Seglerinnen Böhm/Goliaß holen EM-Platz 10

Nadine Böhm und Ann-Christin Goliaß haben bei der 470er Europameisterschaft in Monaco Platz 10 erkämpft. Dabei blieb der Crew vom Deutschen Touring Yacht-Club die Chance auf eine noch bessere Platzierung versagt, weil das Medaillenrennen in zu leichten Winden gestrichen werden musste.… Weiterlesen