Andreas Spranger - 49er / Vorschoter

  • Geburtsdatum 12.10.1996
  • Wohnort Kiel
  • Beruf Student Maschinenbau
  • Bootsklasse 49er
  • Seglerpartner Jakob Meggendorfer (seit 2010)
  • Position Vorschoter
  • Trainer Max Groy
  • Verein(e) Bayerischer Yacht-Club
  • Hobbies Klettern, Skifahren
  • Social Media
Erfolge
Fragen
2018

19. Platz World Cup Hyères
12. Platz EM (1. Platz U23)

2017

2. Platz IDM

19. Platz Weltmeisterschaft

7. Platz Europameisterschaft

6. Platz Delta Lloyd Regatta

20. Platz World Cup Hyères

20. Platz Trofeo Princesa Sofia

2016

3. Platz Junioren-Weltmeisterschaft

13. Platz Champions Sailing Cup Kiel

2015

8. Platz Int. Deutsche Meisterschaft

14. Platz Junioren-Weltmeisterschaft

15. Platz Champions Sailing Cup Kiel

Was liebst Du am Segeln?

Einfach alles! Die Kombination aus körperlicher und geistiger Anstrengung. Es ist ein Sport, der mit keinem anderen vergleichbar ist. Man versucht die Elemente bestmöglich zu beherrschen und sie für sich zu nutzen. Wir dürfen an den schönsten Orten der Welt segeln und dort trainieren oder an Wettkämpfen teilnehmen. Und natürlich, weil es einfach meine größte Leidenschaft ist.

Wie bist Du zum Segeln gekommen?

Mein Großvater und mein Vater sind begeisterte Segler und so wurde mir die Freude am Segeln schon von klein auf mitgegeben. Im Alter von 8 Jahren habe ich im Optimisten am Chiemsee begonnen. Seitdem kann mir keiner mehr den Spaß an diesem Sport nehmen.

Wenn Du nicht segeln würdest, dann würdest Du in welcher Sportart antreten?

Da ich ja ursprünglich aus Bayern komme hätte ich wahrscheinlich im Bereich des Ski Alpin Sports weiter gemacht.

Wie lautet Dein Motivationstipp?

Auch wenn es einmal hart ist, denke immer an deine Ziele und lass dir die Freude an dem was du tust nicht nehmen.